Mann muss ganz sicher keine Ausbildung zum Ballon-Piloten absolvieren um den Genuss des fast geräuschlosen Schwebens über der Welt zu erleben!

Für Interessierte - oder "Infizierte" bieten wir aber auch die Möglichkeit zur:

 

 

 

BALLON - PILOTEN - AUSBILDUNG

 

 

 

 Hier nur ein kleiner Überblick, wie eine solche Ausbildung, üblicher Weise, abläuft:
 

      • Theorie-Kurs, 1x im Monat, jeweils Sa-So,
        (Dauer ca. 5-6 Monate;)
      • Abschließende Prüfung vor einer Prüfungskommission;
      • Praktische Ausbildung, mind. 10 Ballonfahrten mit Lehrer;
      • Prüfungsfahrt mit anschließender Solofahrt

 

 Nähere Auskünfte geben wir jederzeit gerne bei einem persönlichen Gespräch;